Corona Virus
Montag, 28. Juni, 2021 - 10:00

Seit gut 16 Monaten beschäftigt uns Alle diese belastende Situation, es ist aber Besserung in Sicht und die laufend geänderten Maßnahmen bringen schrittweise Erleichterung!

Unverändert gilt FFP2-Pflicht für Fahrgäste und Lenker. Dies kann ev. zeitnah auf “normalen” MNS geändert werden, wir werden informieren. Beim Betreten eines Spitals/Ambulanz bzw. einer Pflege- u. Senioreneinrichtung wird es noch länger FFP2-Pflicht geben. Diese Maskenpflicht gilt auch, wenn man eines der drei G hat! Je Sitzreihe dürfen max. 2 Personen sitzen, was unverändert eine Reduktion der Besetzung bedeutet. Es gibt jedoch Ausnahmen bei Schülerbeförderung und beim Transport von Menschen mit Behinderung, da kann bei Bedarf von dieser Regelung abgewichen werden, wenn es erforderlich ist!

Die drei G: getestet, geimpft, genesen: Unsere Mitarbeiter sind mittlerweile zu ca. 70 % zwei Mal geimpft, was natürlich gut ist. Alle Mitarbeiter werden zusätzlich 1x pro Woche vom Arbeiter Samariter Bund getestet. Unsere Mitarbeiter erfüllen also zu jeder Zeit mindestens eines der drei G!

Die Lockerungen ermöglichen wieder Möglichkeiten, unsere Fahrgäste verstärkt mit unseren Dienstleistungen versorgen zu können! Unsere Planungen gehen jedenfalls optimistisch in diese Richtung (Anschaffung neuer Fahrzeuge!), und wir wollen auch Sie mit unserem Optimismus anstecken. Planen und buchen ist bei uns, da wir Softstorno bieten (kostenfreies Storno bis am Vortag, in speziellen Situationen auch noch am Tag der Fahrt, zeitig in der Früh) gefahrlos möglich!

Auch unser barrierefreier Omnibus wird ab 1.8.2021 wieder aktiviert! Details zum Omnibus auch hier auf der Homepage!

*Kur- und Rehafahrten:
Wenn Sie uns die schriftliche Bestätigung Ihres Versicherungsträgers (z.B PVA, SVA, etc.) zukommen lassen, erledigen wir von A (Fahrt) bis Z (Verrechnung direkt mit Versicherungsträger) alles für Sie und bringen Sie pünktlich und bequem an Ihren Kur/Reha-Ort! Sowohl im Kleinbus (falls wegen Rollstuhl etc. notwendig) oder in einem unserer neuen, extrem bequemen Hybrid-PKW ́s

*Urlaubsfahrten:
Wie Kur- und Rehafahrten sind Fahrten im passenden Fahrzeug natürlich auch auf eigene Rechnung machbar. Fragen Sie an, wir sind für unsere fairen Preise bekannt!

*Ausflugsfahrten:
Auch diese werden wieder möglich sein, egal ob mit einem unserer barrierefreien Kleinbusse (derzeit max. 7 Personen, in Normalzeiten für 8 Fahrgäste geeignet). Die Kleinbusse sind Rollstuhlgerecht, also können bei der max. Personenanzahl auch bis zu 2 Rollstühle befördert werden. Ebenfalls möglich: Ausflugsfahrten im barrierefreien Omnibus! Fragen Sie unverbindlich an! Weitere Möglichkeiten des ÖHTB-Fahrtendienst finden Sie links unter dem Punkt “Unsere Angebote

*Barrierefreier Omnibus
Ab 1.8.2021 werden wir diesen nach längerer Absenz (Auftragslage bei Null wegen Corona) wieder aktivieren! Details zum Omnibus hier auf der Homepage zu finden!

Wir sind IMMER für Sie da - und wir bringen Sie, wohin Sie wollen! Bleiben Sie gesund!!